home

News

Bo

Merlin

Lilli

Anna

Amy

Leo

Maya

Kontakt

 

Leo, ein Border Collie Rüde, ist am 5.11.2006 geboren. Er war einer meiner Trainingshunde im Tierheim, der nach einem sehr traumatischen Ereignis erst wieder lernen musste, fremden Menschen offen und neutral zu begegnen.

Schon zu Beginn unserer Arbeit hat sich Leo mir gegenüber geöffnet und mir sein volles Vertrauen geschenkt, und auch umgekehrt habe ich ihn schnell sehr ins Herz geschlossen. Meine damaligen Wohnverhältnisse ließen allerdings nicht zu, ihn bei uns als viertes Rudelmitglied aufzunehmen.

Nach unserem Umzug Ende 2010 änderten sich diese Rahmenbedingungen grundlegend, und so habe ich mich entschieden, Leo hier willkommen zu heißen. Erstaunlicherweise schien es im Rudel kaum eine Eingewöhnungsphase gegeben zu haben, Leo hat sich wunderbar eingefügt und wurde auch von den Mädels voll akzeptiert und integriert.

Er ist ein sehr feiner und feinfühliger Hund, der viel Körpernähe sucht und braucht. Leo weiß, was er will, ist aber auch froh und dankbar, geführt zu werden. Er liebt es, Auto zu fahren und nach Mäusen zu schnüffeln, und es scheint, als begegne er dem Leben immer mit einem kleinen, verschmitzten Augenzwinkern.

 

Mein Leo ist am 30.9.2019 nach einer kurzen, heftigen Tumorerkrankung mit fast 14 Jahren gestorben. Zeit seines Lebens war er wie mein Schatten, untrennbar mit mir verbunden. Es war ein Geschenk, von ihm geliebt zu werden!